hollu macht sich fit für die Zukunft

hollu macht sich fit für die Zukunft

13.06.2017

Wir schreiben das Jahr 2017: Am hollu Hauptsitz Zirl wird gerade das Herzstück des Unternehmens – die Produktionshalle – neu geplant und konzipiert, um den Herausforderungen der kommenden Jahrzehnte gewachsen zu sein. Heißt: Unsere digitale Transformation schreitet weiter voran. Alle Prozess-Schritte werden technologisch auf den neuesten Stand gebracht, digitalisiert und vernetzt. Hier vertrauen wir auf die Kompetenzen unseres Partners Fraunhofer Austria, die Spezialisten auf diesem Gebiet sind und uns mit ihrem Know-how unterstützen. Mit diesem nächsten Meilenstein in unserer Geschichte schaffen wir jene Rahmenbedingungen, um für unsere KundInnen und PartnerInnen weiterhin innovative Systemlösungen entwickeln zu können und so die Zukunft der Hygiene aktiv mitzugestalten. Für unsere MitarbeiterInnen bedeutet die neue Produktionshalle: moderne Arbeitsplätze, neueste Fertigungstechnologien, optimierte Arbeitsbedingungen, neue Kapazitäten und vieles mehr. Sie möchten mehr über den geplanten Umbau erfahren? Im Jahresbericht von Fraunhofer Austria (ab S.16) können Sie mehr darüber lesen.