Branchentreff bei hollu: Clean-Lounge 2018

Branchentreff bei hollu: Clean-Lounge 2018

12.09.2018

Wenn Gleichgesinnte in entspannter Atmosphäre zusammenkommen, entstehen die besten Ideen. Mit diesem Gedanken wurde 2013 die Clean-Lounge als Branchenplattform für Gebäudereiniger gegründet. Der 4. Netzwerk-Abend heuer fand in unserer hollu Akademie in Wolfern statt – mit einem sensiblen Thema: Reinigung in Reinräumen.

Jedes Staubkorn zu viel – Reinräume sind die Königsdisziplin der Reinigung! Diese sensiblen Bereiche stellen alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Hier geht’s um höchste Hygienesicherheit nach gesetzlichen Vorschriften, aber auch um wirtschaftliche Faktoren wie Effizienz und Prozesssicherheit sowie um ergonomische Bedingungen für das Reinigungspersonal. Wie lässt sich dies alles unter einen Hut kriegen, um die Ansprüche optimal zu erfüllen? Der 4. Clean-Lounge Abend 2018 machte deutlich, worauf es in Reinräumen ankommt. 

Vernetzt für die Zukunft

Das Schulungszentrum Nußbaummüller in Wolfern ist Teil der hollu Akademie, die gerade mit der ISO-29990-Zertifizierung für ihr hohes Ausbildungsniveau ausgezeichnet wurde. Somit bot der Clean-Lounge Branchentreff die perfekte Gelegenheit, um die Qualität unserer hollu Akademie zu präsentieren. „Vernetzung ist in heutigen Zeiten wichtiger denn je. Nur gemeinsam kann man Themen voranbringen, die der ganzen Branche dienen“, resümierte hollu Geschäftsführer Simon Meinschad.

Interessiert an weiteren Informationen? Erfahren Sie mehr über die saubere Vernetzung der Clean-Lounge und über unsere hollu Akademie!