Kraftquelle direkt am hollu Campus: Naturerholungspark für Mensch & vielfältiger Lebensraum für Tiere

03.11.2021

Im nächsten Bauabschnitt am Hauptstandort Zirl schaffen wir neuen Lebensraum für Flora und Fauna und bieten unseren MitarbeiterInnen und BesucherInnen eine natürliche Wohlfühlzone im Freien – ganz im Sinne der nachhaltigen Unternehmensstrategie, die auf den Sustainable Development Goals, kurzs SDGs, der Vereinten Nationen basiert.

.
Hygiene zum Wohlfühlen: Unsere Vision gibt auch bei der Neugestaltung des Standorts den Ton an. Mit mehreren Revitalisierungsmaßnahmen werden im neuen Naturerholungspark Lebensräume für Pflanzen, Mensch und Tier gestaltet. Elemente der Parkanlage sind ein Vogelhaus und Bienenstöcke, ein Biotop, ein Insektenhotel, ein Trinkbrunnen sowie ein eigener Kräutergarten. Der Löschwasserteich mit Holzsteg inmitten des Parks macht das Naturparadies perfekt. Der Park lässt sich mit allen Sinnen erleben.
.

Orte der Ruhe und Orte der Begegnung schaffen
Neue Bäume und Sträucher sorgen für einen natürlichen Sichtschutz und bilden mit vielen Sitzmöglichkeiten kleine Ruheinseln zum Entspannen. Der Park ist auch Begegnungsstätte und fördert den Austausch untereinander. Auf der idyllischen Liegewiese samt Kneipp-Pfad und Barfußweg beispielsweise werden künftig Aktivitäten der betrieblichen Gesundheitsvorsorge holluvital stattfinden – von Teambuilding-Events über Yoga oder Meditation bis zu Freiluft-Seminaren zum Thema Ernährung oder Stressmanagement. Und natürlich lässt sich unter freiem Himmel auch sehr gut kreativ sein, gemeinsam gestalten und an neuen hollu Innovationen tüfteln.
.

Atmosphäre zum Wohlfühlen
„Mit unserem Naturerholungspark setzen wir ein starkes Zeichen der Nachhaltigkeit und setzen den Wohlfühlbereich für unsere MitarbeiterInnen im Freien fort“, betont Geschäftsführer Simon Meinschad. Denn auch im Inneren des Neubaus mit modernster Lagerlogistik, Büroräumlichkeiten sowie einem neuen Produktionsbereich sind die Weichen für eine 100-prozentige Wohlfühlatmosphäre gestellt: Natürliches Licht, viel Holz, der gemütliche Sichtholzdachstuhl oder Heizen und Kühlen mittels Betonkernaktivierung schaffen ein gesundes Raumklima für einen angenehmen Arbeitsalltag.
.