hollu freut sich über gelungenen Auftritt auf der CMS Berlin 2019!

hollu freut sich über gelungenen Auftritt auf der CMS Berlin 2019!

07.10.2019

Testen, staunen, entdecken – Hygienespezialist hollu präsentierte sich auf der Reinigungsfachmesse CMS Berlin als innovativer Komplettausstatter mit neuen Highlights im Gepäck. Darunter die Reinigungswelten zum Eintauchen. Gespannt?

Die CMS Berlin zählt zu den bedeutendsten Plattformen für Reinigungstechnik, Bodenpflege, Hygiene, Gesundheitsschutz und Facility Management. Am hollu Messestand konnten die zahlreichen Besucher erleben, wie hollu das Thema Reinigung & Hygiene angeht: ganzheitlich, nachhaltig, individuell und vernetzt. Im Fokus standen die digitalen Reinigungswelten des Hygienespezialisten und seine neue IoT-Multiplattform NOA, die erstmals der Branche vorgestellt wurde und im Mai 2020 auf den Markt kommt. Einen ersten Einblick gibt es unter www.hollu.com/NOA. „Sehr stolz sind wir auch auf unsere neueste Dosiertechnologie für Inhouse-Wäschereien.“, erläutert hollu Geschäftsführer Simon Meinschad.

Neues Angebot am deutschen Hygienemarkt
Auch die ökologische Produktlinie hollueco war beliebtes Gesprächsthema am Stand. Mit dem gemeinsamen Messeauftritt mit der GVS-Großverbraucherspezialisten eG wurde nun auch die exklusive Vertriebspartnerschaft zwischen GVS und hollu präsentiert, die ein bis dato einzigartiges Angebot auf dem deutschen Hygienemarkt schafft. „Ein rundum gelungener Auftritt – mit wegweisenden, nachhaltigen und digitalen Lösungen für die Reinigungsbranche“, so Meinschad.