Diskutieren Sie mit uns zum Thema Umwelt, Nachhaltigkeit und Resilienz am 6. Juni in Zirl!

Diskutieren Sie mit uns zum Thema Umwelt, Nachhaltigkeit und Resilienz am 6. Juni in Zirl!

29.05.2019

Wie werden wir enkeltauglich? Die Plattform „übermorgen“ veranstaltet einen spannenden gesellschaftspolitischen Diskurs rund um Umwelt, Nachhaltigkeit und Resilienz an unserem Standort. Reden und gestalten Sie mit!

Von 14.30 bis 18.00 Uhr können Sie sich in lebhaften Diskussionsrunden zu diesen gesellschaftsrelevanten Themen mit einbringen. Ab 18.30 Uhr diskutieren UnternehmerInnen und NachhaltigkeitsexpertInnen am Podium über die Zukunft unserer Umwelt.

Mit dabei sind:
Publizist Fred Luks, Schumbeta-Gründer Hannes Offenbacher, Cornelia Plank, Geschäftsführerin Tiroler Biopilze, Volker Plass von Greenpeace, Hans Stötter von der Universität Innsbruck sowie hollu Geschäftsführer Simon Meinschad. Als Unternehmen, das täglich Verantwortung und Nachhaltigkeit im Sinne der Sustainable Development Goals/SDGs lebt, sind wir Gastgeber der Veranstaltung.

Interessiert?
Einige Plätze sind noch frei – jetzt anmelden auf www.übermorgen.at